WARUM DAS BRUNNENPROJEKT? 

Der Zugang zu sauberem Wasser ist ein Menschenrecht, von dem aktuell etwa ein Sechstel der Weltbevölkerung ausgeschlossen ist. Vor allem in Afrika sterben Jahr für Jahr Tausende Menschen an den unmittelbaren oder indirekten Folgen des Gebrauchs von verschmutztem Wasser.

Wasser ist Leben, Wasser rettet Leben

Oft müssen zur Deckung des täglichen Bedarfs weite Strecken zurückgelegt werden. Dies ist vielerorts Aufgabe der Kinder, die deshalb ihrer Chance auf Schulbesuch beraubt werden.

Mit dem Bau von Trinkwasserbrunnen möchten wir Menschen in Regionen mit knappen Wasserressourcen den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen. Damit das aus den Brunnen gewonnene Wasser optimal genutzt wird, werden auch Tröge installiert, aus denen Tiere trinken können.

Filters Sort
Kategorie A (Teilspende)

Teilspenden für Brunnernprojekte werden ausschließlich für Projekte in der Länder-Kategorie C eingesetzt. Spender, die sich mit 500 € und mehr an einem Brunnenprojekt beteiligen, können ihrem Brunnen eine Widmung schreiben lassen.

500.00
Kategorie B

Kategorie Länder B : Tschad, Togo, Kamerun, Benin, Ghana, Elfenbeinküste, Nigeria, Kenia, Tansania

2,500.00
Kategorie C

Kategorie Länder C : Burkina Faso, Mali

5,000.00
Wasserbrunnen Fonds

Brunnenspenden unter 500 € werden in einem Fonds gesammelt und für notwendige Reparaturarbeiten an den Brunnen eingesetzt.

10.00

Häufig gestellte Fragen

Ein handpumpenbetriebener Brunnen wird in vier bis sieben Monaten fertiggestellt.

Jeder Spender, der einen Betrag über 500 € gespendet hat, erhält eine Mappe mit Informationen und Bildern zu dem jeweiligen Brunnen.

Wählen sie auf unserer Website unter der Rubrik Jetzt spendendie Kategorie „Brunnen“. Klicken Sie auf „Brunnenprojekte“ und geben Sie die Höhe ihrer Spende an. Bitte bestätigen Sie mit „Weiter“ und geben nun die angeforderten Informationen ein, damit der Spendenvorgang erfolgreich abgeschlossen werden kann. Alle weiteren Schritte können Sie dem Text „Brunnenspende-Registrierungsdauer“ entnehmen.

Alternativ können Sie den untenstehenden Flyer ausfüllen und uns zusenden oder persönlich in unseren Zweigstellenspenden. Hier erhalten Sie auch weiterführende Informationen zu unserem Projekt.

Spenden unter 500 € werden in einem Fonds gesammelt und für Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an den Brunnen eingesetzt. Spender, die unter 500 € spenden, erhalten keine Mappe.

Spender, die sich mit 500 € und mehr an einem Brunnenprojekt beteiligen, können ihrem Brunnen eine Widmung schreiben lassen und erhalten zudem eine Mappe mit Informationen zu ihrem Brunnen.

Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre. In diesem Zeitraum kommt unser Verein für sämtliche Reparaturleistungen auf.